Über den Blog

Ich bin Speaker, Produzent und leidenschaftlicher Mittelstreckenläufer.

Mein Name ist Klaus-Jürgen „Knacki“ Deuser. Ich bin Speaker, Produzent und leidenschaftlicher Mittelstreckenläufer. 2016 habe ich wieder mit Leichtathletiktraining begonnen und bin 2018 in Málaga (ES) 800m und 1500m auf den World Masters Athletics (Senioren Weltmeisterschaft) gelaufen. Es waren 2 schöne, aber auch 2 sehr anstrengende Jahre. Ich habe viel Zeit in Training investiert, viele Verletzungen aushalten müssen und meinen ganzen Tagesablauf ziemlich umbauen müssen, aber es hat sich gelohnt. Ich habe es im ersten Wettkampfjahr (2018) über die 800m (M 55) bis ins Semifinal in Málaga (WM) geschafft. Und ich bin 2:19,34 Fünfter (M 55) auf den Deutschen Meisterschaften Mönchengladbach  geworden. Bin ich zufrieden? Mit meinem Engagement und meinen Platzierungen – ja. Mit meiner Zeit – nein! Aber mich hat dieses Training und diese Wettkämpfe mit ihrem ganzen Drumherum so motiviert, dass ich weiter trainieren und rennen werde, denn da ist für mich noch einiges MEHR möglich. Und unter MEHR verstehe ich: bessere Zeiten, besser Platzierungen, aber vor allem mehr Spaß, mehr neue Bekannte und noch mehr Abenteuer. Und darum geht es in diesem Blog letztendlich: mehr Spaß am Sport und am Laufen und um die Fragen: was treibt uns an und motiviert uns im Leben.

Und die neuen Ziele stehen auch schon: EM 2019 in Venedig und WM 2020 in Toronto

Let´s go running…

Málaga 2018 Semifinale 800m
Málaga 2018 Semifinale 800m