Erstes Sprinttraining seit über 30Jahren

Wochenübersicht 29.04.2019 – 05.05.2019 (KW 18)

Gesamt: 43 km, 5 Laufeinheiten ( davon 3x Tempo), 4 x Stabi

Das Tempotraining nimmt Fahrt auf …

Auf den längeren Strecken war die letzten Wochen schon eine deutliche Steigerung zu erkennen. Jetzt geht es an die kurzen Strecken. Schwerpunkt:  800m. Der Plan und das Training steht. Ab Ende Mai geht es jede Woche zu einem Wettkampf – und bis dahin ist es nicht mehr so lange.

Tempo

Am Montag stand das erste richtige Sprinttraining seit über 30 Jahren an. 6 km Einlaufen, Koordination, 3 Steigerungsläufe und ging es los: 3 x 30 (fliegend), 3 x 60m, 3 x 80m, 1x 120, 1 x 150m. Ok, den 120er und 150er habe ich dieses Mal noch ausgelassen. Gute Entscheidung, denn es lief richtig gut und bis dahin sogar ohne Verletzung. Manchmal muss man einfach rechtzeitig aufhören 😉
Am Dienstag standen dann 400m-300m-200m-100m (69, 49,8, 31,4, 15,4) auf dem Plan. Auch die habe ich gut geschafft. Mittwoch ruhiger Dauerlauf. Donnerstag gesteigerter Dauerlauf 3000m-2000m-2000m (ø4:20, ø4:10, ø4:00). Das ging gerade noch, aber am Freitag haben sich meine Beine gemeldet. Und wie…
Auslaufen habe ich freitags gerade noch geschafft, aber dann brauchte ich mal 2 Tage Pause. Jetzt am Sonntagabend, wann ich den Blog schreibe, entspannen sich zum ersten Mal wieder die Oberschenkel. Ich wußte gar nicht mehr, dass sich Muskeln so zusammenziehen können. Jeder Schritt hat weh getan. Ich glaube ich war seit Donnerstag jeden Tag 1-2 Stunden auf irgendwelchen Blackrollderivaten. Aber, und das ist die gute Nachricht, jetzt könnte ich schon wieder…
Am Montag steht das nächste Sprinttraining an. Ich bin sehr gespannt, wie ich das überstehe.

Und hier die kompletten WOCHENDATEN:

Montag: (abends) DL 6 km, ø 4:26, Sprinttraining, 3 x 30m, 3 x 60m, 3 x 80m

Dienstag: (abends) Tempoläufe, EL 3,5 km, 400m – 300m- 200m – 100m P = 3 min (68,8, 49,8, 31,8, 15,4) AL 3,5 km

Mittwoch: (nachmittags) DL 10 km locker, 5:20

Macht schon mehr Spaß in der Sonne zu laufen ;)
Macht schon mehr Spaß in der Sonne zu laufen 😉

Donnerstag: (morgens) 30 min Stabi
(nachmittags) EL 2 km, 3000m-2000m-2000m ø 4:20 – 4:10 – 4:00, AL 1,5 km

Naja, so viel Sonne hat Mallorca doch nicht hergegeben...
Naja, so viel Sonne hat Mallorca doch nicht hergegeben…

Freitag: (nachmittags) AL 6 km locker, 8 STL

Eine kleine Wanderung geht immer.
Eine kleine Wanderung geht immer.
sozusagen eine mallorquinischen Skihütte
sozusagen eine mallorquinischen Skihütte

Samstag:  (morgens) 40 min Stabi

Jungs...
Jungs…

Sonntag: (nachmittags) 40 min Stabi

Zusammenfassung Training:

Ziel dieser Woche war es die Sprintfähigkeit zu verbessern und wieder den richtigen Schritt für die 800m zu finden. Das Ziel ist es auf hohem Niveau ins Rollen zu kommen und dabei nicht bis zum Anschlag laufen. (Ich will ja kein 400m Läufer werden. Wie soll das auch bei meinen Beinen gehen …)

Keep on running & alles eines Frage des richtigen Schritts …